Einsatzberichte

EINSATZ

LKW in Graben auf B20

Stichwort: - Zeit:

Zur Verkehrsumleitung wurden wir gerufen da ein LKW auf der Umgehung B20 Fahrtrichtung Simbach in den Graben gerutscht war. Zur Bergung war eine Vollsperrung der B20 nötig. Wir waren beauftragt den Verkehr durch Malgersdorf umzuleiten


EINSATZ

Großbrand Lagerhalle in Recyclingfirma

Stichwort: - Zeit:

Zu einem Großbrand einer Lagerhalle wurden wir bei Alarmierung gerufen. Hauptaufgabe war neben dem Abstellen von Atemschutzgeräteträgern, die Aufrechterhaltung der Wasserversorgung im Pendelverkehr mit anderen Löschfahrzeugen, da die örtlichen Gegebenheiten eine größere Wasserversorgung über Weiher, Teiche, etc. sich als sehr schwierig erwiesen. (Bilderquelle: Passauer Neue Presse vom 17.04.2019)


EINSATZ

Rauchentwicklung nach Erhitzung Kirschkernkissen in Mikrowelle

Stichwort: - Zeit:

Zu einer unbekannten Rauchentwicklung wurde die FFW gerufen. Gott sei Dank stellte sich schnell heraus, dass die Entwicklung des „Rauches“ durch ein Kirschkernkissen hervorgerufen wurde, welches die Bewohner in der Mikrowelle erhitzt hatten. Nach Abbau der Geräte wieder Einrücken ins Gerätehaus


EINSATZ

Unfall PKW in Kenoden mit Kleintransporter

Stichwort: - Zeit:

Einem PKW, auf der B20 aus Malgersdorf kommend, wurde von einem Kleintransporter die Vorfahrt genommen. Beim Zusammenstoß wurde die Lenkerin des PKW leicht verletzt. Verkehrsabsicherung und Umleitung des Verkehrs.


EINSATZ

Unfall PKW nach Vorfahrtsmissachtung Kreuzung Pfirsching

Stichwort: - Zeit:

Unfall mit 2 PKW´s. Ein von Kenoden kommender PKW welcher die Kreuzung in Pfirsching Richtung Simbach überqueren wollte, übersah einen anderen PKW aus Malgersdorf kommend und nahm diesen die Vorfahrt. Insassen wurden nicht verletzt. Verkehrsabsicherung und Umleitung des Verkehrs.



EINSATZ

Technische Hilfe bei Verkehrsunfall

Stichwort: - Zeit:

Aufgrund Asphaltierungsarbeiten auf der Umgehungsstraße B20 in Malgersdorf wurde der Verkehr von Südlicher Seite über Kenoden-Heilmfurt-Pfirsching über Simbach an Malgersdorf vorbeigeleitet. Hierbei kam es an der Kreuzung in Pfirsching zu einem Verkehrsunfall mit 2 Pkw´s. Wir leiteten den Verkehr um und sicherten die Unfallstelle ab. Nach Beseitung von Unfallmaterial rückten wir ins Gerätehaus ein.


EINSATZ

Verkehrsunfall Höhe Rothmühl

Stichwort: - Zeit:

Nachdem ein PKW auf Höhe Rothmühl auf die Gegenfahrbahn kam und dort mit einem entgegenkommenden PKW kollidierte wurden wir durch die ILS alarmiert. Bei Eintreffen leisteten wir bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes Erste Hilfe bzw. nahmen Brandschutz bzw. Verkehrsabsicherung am Unfallort vor. Nach Abtransport der verletzten Personen durch den Rettungsdienst bzw. der beschädigten Autos durch den Abschleppdienst, reinigten wir noch…


EINSATZ

Wohnungsöffnung nach Alarmierung durch

Stichwort: - Zeit:

Zu einer Wohnungsöffnung wurden wir durch die ILS gerufen, nachdem der Hausbewohner seinen Hausnotruf getätigt hatte. Bei Eintreffen der FFW wurde uns die Haustüre durch den Nachbarn geöffnet welcher einen Schlüssel für das Haus hatte. Nach Ankunft des Rettungsdienstes wieder Bereitsstellung im FFW Haus


EINSATZ

Straßenüberschwemmung und Keller unter Wasser

Stichwort: - Zeit:

Wiederrum nach heftigem Regenschauer war in Salksdorf wie eine Woche zuvor die Straße bzw. ein Keller des Nachbargrundstücks überflutet. Nach Säuberung bzw. Abpumpen des Wassers wieder Bereitsstellung im FFW Haus