Einsatzberichte

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Drei Männer sind am Montagnachmittag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 20 verletzt worden, einer von ihnen schwer. Der Fahrer eines Lastwagens hatte beim Abbiegen ein entgegenkommendes Auto übersehen. Wie die Polizei mitteilt, war ein Unterdietfurter gegen 15 Uhr mit seinem Lkw auf der B 20 von Eggenfelden her kommend in Richtung Straubing unterwegs. Auf Höhe Kenoden wollte er nach…

Weiterlesen

EINSATZ

LKW Unfall auf B20

Stichwort: - Zeit:

Zu einem Unfall auf der B20 wurden wir gerufen. Stichwort: LKW- Unfall / keine eingeklemmte Person/ Betriebsmittel laufen aus. Bei der Ankunft an der Einsatzstelle stellte sich heraus das ein LKW durch eine Vollbremsung aufs Bankett gekommen war und anschließend im Graben ungekippt war. Dabei verlor er seine Ladunng (Mais). Der alarmierte Rettungsdienst vom BRK war kurz darauf vor Ort…


EINSATZ

Brand Gartenhaus/Scheune in der Nähe von Schönau

Stichwort: - Zeit:

Zum Einsatz wurden wir um 12.42 Uhr am 24.06.19 gerufen. Stichwort: Brand Gartenhaus/Scheune B2. Bei Ankunft an der Einsatzstelle durften wir aufgrund zahlreicher Feuerwehren wieder von der Einsatz stelle abrücken. Brand war letztendlich ein Bienenhaus!


EINSATZ

Brand landwirtschaftliches Anwesen

Stichwort: - Zeit:

Nach Alarmierung durch die ILS Passau mit dem Stichwort: Brand Scheune/Stall erreichten wir das landwirtschaftliche Anwesen. Die Dachkonstruktion der Fahrsilos stand hier bereits im Vollbrand ebenso kurze Zeit später der angrenzende Stall in denen sich junge Kälber befanden. Priorität lag darauf das Übergreifen der Flammen auf den anliegenden Stall zu verhindern. Leider stand dieser innerhalb weiterer 5 Minuten durch das…


EINSATZ

LKW in Graben auf B20

Stichwort: - Zeit:

Zur Verkehrsumleitung wurden wir gerufen da ein LKW auf der Umgehung B20 Fahrtrichtung Simbach in den Graben gerutscht war. Zur Bergung war eine Vollsperrung der B20 nötig. Wir waren beauftragt den Verkehr durch Malgersdorf umzuleiten


EINSATZ

Großbrand Lagerhalle in Recyclingfirma

Stichwort: - Zeit:

Zu einem Großbrand einer Lagerhalle wurden wir bei Alarmierung gerufen. Hauptaufgabe war neben dem Abstellen von Atemschutzgeräteträgern, die Aufrechterhaltung der Wasserversorgung im Pendelverkehr mit anderen Löschfahrzeugen, da die örtlichen Gegebenheiten eine größere Wasserversorgung über Weiher, Teiche, etc. sich als sehr schwierig erwiesen. (Bilderquelle: Passauer Neue Presse vom 17.04.2019)


EINSATZ

Rauchentwicklung nach Erhitzung Kirschkernkissen in Mikrowelle

Stichwort: - Zeit:

Zu einer unbekannten Rauchentwicklung wurde die FFW gerufen. Gott sei Dank stellte sich schnell heraus, dass die Entwicklung des „Rauches“ durch ein Kirschkernkissen hervorgerufen wurde, welches die Bewohner in der Mikrowelle erhitzt hatten. Nach Abbau der Geräte wieder Einrücken ins Gerätehaus


EINSATZ

Unfall PKW in Kenoden mit Kleintransporter

Stichwort: - Zeit:

Einem PKW, auf der B20 aus Malgersdorf kommend, wurde von einem Kleintransporter die Vorfahrt genommen. Beim Zusammenstoß wurde die Lenkerin des PKW leicht verletzt. Verkehrsabsicherung und Umleitung des Verkehrs.


EINSATZ

Unfall PKW nach Vorfahrtsmissachtung Kreuzung Pfirsching

Stichwort: - Zeit:

Unfall mit 2 PKW´s. Ein von Kenoden kommender PKW welcher die Kreuzung in Pfirsching Richtung Simbach überqueren wollte, übersah einen anderen PKW aus Malgersdorf kommend und nahm diesen die Vorfahrt. Insassen wurden nicht verletzt. Verkehrsabsicherung und Umleitung des Verkehrs.